Forum-Schmerz - Topnews Archiv F bis J
Informationen zu:
Forum-Schmerz, Topnews Archiv,
Sie sind hier: Home / Aktuelles / Topnews Archiv  / News F bis J
18.8.2017 : 14:28

Handbuch der Impfpraxis

Einmalige Zusammenstellung aktueller Daten zu allen durch Impfung verhütbaren Krankheiten – von A wie Anthrax (Milzbrabd) bis Z wie Zoster (Gürtelrose), ca. 700 Seiten. Vorträge einfach und schnell gestalten mit beiliegender CD-Rom. Mehr

         Anzeige
 

Neue Beiträge im Forum



Anzeige

News F bis J
Feldenkrais: Den Körper bewusster erleben
Die in den 50er Jahren von dem Physiker Dr. Moshe Feldenkrais entwickelte Methode versteht Bewegung als Ausdruck der Persönlichkeit. In unseren Haltungen und Bewegungen verkörpern wir unsere gelebte Geschichte. Die Feldenkrais-Methode bietet die Gelegenheit, eingefahrene Bewegungsabläufe bewusst wahrzunehmen und wenn nötig zu verändern.
Fingerarthrose betrifft vor allem Frauen
Bei einer Arthrose der Finger erkranken immer mehrere Gelenke an beiden Händen gleichzeitig. Mediziner sprechen daher auch von Fingerpolyarthrose. Frauen sind davon häufiger betroffen als Männer.
Flankenschmerz: Nicht immer Hinweis auf Nierenprobleme
Schmerzt es seitlich am Oberkörper, denken viele Menschen zuerst an die Nieren. «Flankenschmerzen können aber vielfältige Ursachen haben und auch im Rücken oder in der Muskulatur entstehen», sagt Hartmut Jonitz, Vizepräsident des Berufsverbandes der Deutschen Urologen. Verschwinden die Beschwerden nicht innerhalb von kurzer Zeit wieder, sei der Gang zum Hausarzt sinnvoll.
Gürtelrose - Die "nervigste" Rose der Welt
Etwa jeder Fünfte infiziert sich in seinem Leben mit dem Virus Herpes zoster. Bei Kindern zeigt er sich in Form von Windpocken. Danach schlummert der Erreger in den Nervenzellen des Rückenmarks und wird aktiv, wenn das Immunsystem geschwächt ist, Betroffene unter Stress stehen oder Körper und Psyche allgemein erschöpft sind.
Gürtelrose blüht besonders gern im Sommer auf
Rote Flecken und Bläschen, die sich bandförmig ausbreiten, sind Vorboten einer Gürtelrose. Der schmerzhafte Hautausschlag wird durch den Herpes zoster-Virus ausgelöst und tritt besonders häufig im Sommer auf. Eine frühzeitige Behandlung mit virushemmenden Medikamenten verhindert, dass die Schmerzen chronisch werden.
Hexenschuss: Viel Bewegung hilft
Bei einem akuten Hexenschuss kann die Empfehlung ausreichen, sich möglichst bald wieder zu bewegen, um die Beschwerden wieder los zu werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine australische Studie
In Deutschland gibt es viel mehr Arthrose-Kranke als vermutet
Offenbar gibt es in Deutschland viel mehr Arthrose-Kranke als bislang angenommen worden ist. Werden Daten einer Befragung von 5.000 Bürgern aus Herne hochgerechnet, dann haben 8,5 Millionen Erwachsene in der Bundesrepublik eine Arthrose. Bislang wurde von etwa fünf Millionen ausgegangen.
Juckreiz und Schmerz
Juckreiz galt lange als "Unterempfindung" des Schmerzes. Dass er das nicht ist, bewies der Nachweis eigener Nervenfasern in der Haut und im Rückenmark, die ausschließlich für den Botenstoff Histamin empfindlich sind.