Forum Schmerz - Hexenschuss: Viel Bewegung hilft
Informationen zu:
Hexenschuss, Rückenschmerzen
Sie sind hier: Home / Aktuelles / Topnews Archiv  / News F bis J / Hexenschuss: Viel Bewegung hilft
23.8.2017 : 17:50

Handbuch der Impfpraxis

Einmalige Zusammenstellung aktueller Daten zu allen durch Impfung verhütbaren Krankheiten – von A wie Anthrax (Milzbrabd) bis Z wie Zoster (Gürtelrose), ca. 700 Seiten. Vorträge einfach und schnell gestalten mit beiliegender CD-Rom. Mehr

         Anzeige
 

Neue Beiträge im Forum



Anzeige

Hexenschuss: Viel Bewegung hilft

RückenschmerzenBei einem akuten Hexenschuss kann die Empfehlung ausreichen, sich möglichst bald wieder zu bewegen,  um die Beschwerden wieder los zu werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine australische Studie.

Zusätzliche Maßnahmen wie Krankengymnastik und weitere Schmerzmittel wie Paracetamol oder Diclofenac hatten keinen Einfluss auf die Zeit bis zur Heilung. An der Vergleichsstudie der Universität Sydney nahmen 240 Patienten mit akuter Lumbalgie teil. Selbst in der Gruppe, die nur eine vorgetäuschte manuelle Therapie und ein Placebo erhielt, gab es nach einer, zwei, vier und 12 Wochen bei den Behandlungsergebnissen keine Unterschiede.

Quelle: Hancock, M.J. et al.: Assessment of diclofenac or spinal manipulative therapy, or both, in addition to recommended first-line treatment for acute low back pain: a randomised controlled trial, Lancet 370: 1638-1643, 2007.