Forum-Schmerz - Nackenschmerzen: Tipps zur Selbsthilfe bei Schulter- und Nackenschmerzen
Informationen zu:
Schulterschmerzen, nackenschmerzen,Schmerzen, Migraene, Kopfschmerz, Rücken, Nackenmuskulatur,Entspannungsübungen
Sie sind hier: Home / Aktuelles / Topnews Archiv  / News M bis N / Nackenschmerzen: Tipps zur Selbsthilfe bei Schulter- und Nackenschmerzen
29.6.2017 : 4:05

Home Schmerz gehört zu den wichtigsten 6.000 Internetseiten Deutschlands
 

Handbuch der Impfpraxis

Einmalige Zusammenstellung aktueller Daten zu allen durch Impfung verhütbaren Krankheiten – von A wie Anthrax (Milzbrabd) bis Z wie Zoster (Gürtelrose), ca. 700 Seiten. Vorträge einfach und schnell gestalten mit beiliegender CD-Rom. Mehr

         Anzeige
 

Neue Beiträge im Forum



Anzeige

Nackenschmerzen: Tipps zur Selbsthilfe bei Schulter- und Nackenschmerzen

Wer zuviel am Computer sitzt oder wessen Schulter- und Nackenmuskulatur aus anderen Gründen verspannt ist und schmerzt, der sollte schleunigst etwas für sich tun.

Tipps zur Selbsthilfe bei Schulter- und Nackenschmerzen Unsere Tipps gegen Schulter-/Nackenschmerzen:

  • Lockern Sie die Muskulatur durch Entspannungsübungen.
  • Legen Sie einen heißen Heusack auf die schmerzhaften Bereiche.
  • Gehen Sie viel spazieren. Bitte warm anziehen.

Herstellung eines Heusackes: Ein mit Heublumen gefüllter, kleiner Beutel wird mit Wasser durchfeuchtet und in einem Dämpfer oder der Mikrowelle erhitzt. Er soll so warm wie möglich angelegt und fest angewickelt werden. Liegedauer des Heusacks bis zu einer Stunde. Bereits fertige Heusäcke sind auch in der Apotheke erhältlich.

Wer aktiv werden möchte, kann mit unserer Bürgymnastik selbst etwas gegen seine Schmerzen tun.